Loading...
Private Cloud2018-11-20T11:54:12+00:00

Für ein hohes Maß an Kontrolle. Ganz nach Ihren individuellen Anforderungen – egal, wo.

PRIVATE CLOUD – UM NICHT AUS ALLEN WOLKEN ZU FALLEN.

Auch wenn es für viele noch nach Science Fiction klingt: Ein Leben aus der Cloud ist bereits Realität. Unternehmen können in der Cloud Daten lagern, verwalten, steuern und teilen. Es handelt sich um ein Netz von leistungsfähigen Rechnern. Proaktives Handeln garantiert, dass unsere Clouddienste Ihre Daten stabil unterbringen und eine sichere Datenverbindung gewährleistet wird.

Die Cloud sorgt für Entlastung und Verfügbarkeit in vernetzten Systemen, insbesondere mit Sicht auf die Speicherkapazität. Wichtig für Sie als Nutzer ist es, die Kontrolle über Ihre Daten zu behalten und die Systeme komfortabel zu steuern. Wichtig für uns ist, dass Sie im Mittelpunkt stehen und das ist wiederum Ihr Wettbewerbsvorteil.

Dabei unterscheidet man zwischen privaten und öffentlichen Clouds. Das Problem bei öffentlichen Clouds ist, dass ihre Daten mit Millionen anderer Daten zusammen lagern. Wem die öffentlichen Clouds zu unsicher sind, dem bieten wir private Lösungen an. Wenn Sie eine dynamische Computer Umgebung nutzen mit hohen Sicherheitsanforderungen, Anwendungen und Datenschutzgraden, dann werden Sie eine private Cloud vorziehen.

Diese privaten Clouds haben alle Vorteile einer öffentlichen Cloud, mit dem Bonus der privaten Einstellungen. Sie sind nicht für die Allgemeinheit, sondern nur für ausgewählte Benutzer über das Internet oder ein internes Netzwerk zu erreichen. Wir bieten Cloudlösungen, die nicht nur auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind, sondern wir ermöglichen sowohl eine effizientere Nutzung von Ressourcen als auch eine erhöhte Verfügbarkeit. So können Sie mit einem Browser von überall auf Ihre Daten zugreifen.

Es dreht sich dabei alles um den Schutz von Nutzerdaten. Es muss gewährleistet sein, dass Dritte nicht unbefugt auf diese Daten zugreifen können und diese sicher verschlüsselt sind. Außerdem müssen die gesetzlichen Vorgaben erfüllt sein.

VIRTUALISIERUNG – SINNVOLLE KOSTENKONTROLLE.

Wem reale Hardware zu kostenaufwendig ist, weil sie auch ausfallen oder unbrauchbar werden kann, der zieht virtuelle PCs vor. Konstenkontrolle ist in der IT ein Muss. Hierbei können Sie natürlich auch von der Skalierbarkeit der Cloud profitieren.

Mit der Virtualisierung können Sie, je nach Nachfrage, bequem und sicher die Anzahl der Server beliebig erhöhen. Auf lokalen Servern können ausreichend viele virtuelle Computer erstellt. Da die meisten Systeme nicht ausgelastet sind, benutzt man Virtualisierungslösungen umd sie besser auszulasten. Dadurch haben Sie eine noch größere Anzahl an sehr flexiblen Auswahlmöglichkeiten. Ähnliches gilt für die Virtualisierung von Netzwerken, Desktops und Applikationen.

Im Bereich Virtualisierung sind Ihnen im Moment keine Grenzen gesetzt.

Mehr erfahren